441-vierviereins 2002/2022 startseite jahr 22

440 an leserschaft
439 easy ösi
438 books to read: bücher / buecher
437 klimawandel / tipping points
436 ukraine
435 kleiner tipp in impfdingen
434 ökonomie kapitel: noch in bearbeitung
433 topstory des jahres 2021


…. und da ist sie nun, die startseite für das laufende jahr 2022. 18 monate zerbrach ich mir den kopf, wie ich aus einem blog eine statische seite mach, ohne im layout allzu viel zu verändern. und hätte ich gewusst, wie träge wordpress ist, dann hätte ich mich weißgott nicht auf sowas eingelassen.

also: so verfahren wir hier weiter – jährlich gibt es eine startseite. der top beitrag des vorjahres ist dabei ganz unten. so finden sie auch hier unten den topbeitrag des vorjahres. und was dann auf der zweiten seite ist, ist dann völlig egal. zu den themen, die ich mir für 2022 ausgesucht habe, gibt es schon die beiträge. diese werden bis dezember laufend upgedatet. zeitweise ändern sich auch die titel.
bei den titeln achte ich darauf, dass sie hier on top aufgelistet sind. sie stehen aber gleichzeitig in der leiste links, sowie im sandwich menü – falls sie per handy hierhier surfen. viel spaß beim lesen wünscht woelfin (a) gmail (punkt) com leider ist die woelfin (a) woelfin.at adresse – vielleicht aufgrund vielen spams der dort kam, für mich nimmer einsehbar. also bitte daher an gmail schreiben. immerhin ist mir auch dort in den gmail anfangsjahren das sichern des namens gelungen.

ach aja – und ich hätte es doch glatt um ein haar übersehen – ja: woelfin.at wird heuer 20 jahre alt. und die bloggerei auf wordpress wird damit sechs jahre alt. die einzigen, die als leser aktiv drangeblieben sind, sind ‘musashi’ und ‘arkanus’ – jeweils deren nicknames. sie führen diese namen längst nicht mehr. ansonsten hat mich niemand aus der gründungszeit angesprochen oder angeschrieben. voraussichtliche dauer des behaltens dieser domain liegt nun bei weiteren 20 jahren. also so ungefähr ab dem jahr 2042 könnte ich die domain zur weitergabe anbieten. ich verrate aber jetzt nicht, wie alt ich dann bin.

440-vierviernull an Leserschaft

derzeitige spompernadeln in der immer noch kargen freizeit sind: selbsthilfegruppen in diversen themen, meetup, online konferenzen, jagd nach fisch und anderem essen, geld sparen, strom und gas sparen; ukrainisch, zeichnen.

aufgegeben wurden folgende zeitvertreibe: partnersuche im netz (etwa per websingle), soziale beratung bei den st*dtm*nschen, gitarre üben, malen.

seltener praktiziert wird: zeichnen, makramee, paracord, halbedelsteine, tarot, orchideen, nähen.

439-vierdreineun: easy ösi

kern bringts auf den punkt. wer hat wem das schauferl weggenommen. Ö steht vor der größten vertriebenenkrise seit dem WK2. und in Ö macht man sich gedanken über maskentragen und diverse U ausschüsse. dem volk brot und spiele. dem volke auch zw*ngsarbeit. sodass es bloß nicht zum nachdenken kommt. nachdenken könnte Ihre gesundheit gefährden.

438-vierdreiacht bücher

derzeit werden gelesen: TANNER, mein leben bei den indianern
sowie: konsalik – arzt in stalingrad.
die liste ist noch enorm lang, ich versuche sie im lauf des jahres zu vervollständigen.

437-klimawandel vierdreisieben

vor 4 J hatte thunberg recht. und in den 90ern schrieb schon der standard, es wird anfangs alles langsam, dann immer schneller gehen. nun haben wir bereits erhöhte methanwerte. bolsonaro holzt die lunge der welt ab. in amerika und auch europa werden schutzmaßnahmen zurückgenommen, weil die ökonomie vorgeht. GB baut wie wahnsinnig weiterhin atommeiler. in der ‘zukunft ohne menschen’ wartet die keiner mehr. das gibt hunderte super-gaus weltweit. 2050 passiert der ganz große crash. manchmal dünkts mich, wir schaffens nicht einmal bis dorthin.

436-ukraine

russisch seit 1991 zu lernen, war ein regiefehler. dennoch blieb ich gottlob dran und kann jetzt verhältnismäßig leicht auf ukrainisch umlernen. das einzige lehrbuch das ich fand kostet 60. ich lern also erstmals nur mit youtube und einer online lehrerin, aber ohne lehrbuch.

435-impfen

besser sich den viertstich erst im herbst zu holen, nicht vor september. weil die schutzwirkung dann übern winter frischer ist. natürlich biontechPfizer